Zertifizierung





  • Ascamed_Webseite_Slider_Zertifizierung

Sicher mit Zertifikat

Die Ascamed GmbH ist zertifiziert nach DIN EN ISO 13485 für die Aufbereitung von Medizinprodukten der Risikoeinstufung „Kritisch C“ nach den Richtlinien des Robert-Koch-Institutes. Wir arbeiten mit den vom TÜV-Unternehmen zertifizierten und validierten Verfahren nach der Empfehlung der  Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO) beim Robert Koch-Institut (RKI) und des Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) zur Aufbereitung von Medizinprodukten.

Die Produktion wird überwacht durch die zuständige Behörde nach § 26 des Medizinproduktegesetzes (MPG). Unser umfassendes Qualitätsmanagement sorgt dafür, dass wir die geforderten Qualitätsstandards regelmäßig übertreffen.

Zertifikate herunterladen (PDF)

 


Übersicht



  • Aufbereitungsprozesse
    Innovative Verfahren & Technologien für exzellente Qualität und Kosteneffizienz
    Individuelle Kundenbetreuung
    Mehrwert in Qualität,
    Sicherheit und Service
    Qualitätsmanagement
    Höchste Sicherheit durch ein
    umfassendes Qualitätsmanagementsystem
    Zertifizierung
    Umfassende Zertifizierung für Sicherheit von Patienten, Anwendern und Dritten
  • Haftung
    Sicherheit durch höchste Standards
    und Versicherungsschutz
    Rechtliche Grundlagen
    Aufbereitung gemäß höchster gesetzlicher Anforderungen und Bestimmungen